So deaktivieren Sie die Windows 7 Sidebar & Gadgets

Die Windows-Sidebar, die als Gadget-Präsentations- und Entwicklungsplattform in Windows Vista eingeführt wurde, wird in Windows 7 als Windows-Gadget-Plattform ausgeliefert und ist das neue Framework für die Erstellung und das Hosting der Mini-Anwendungen namens Gadgets auf dem Windows 7-Desktop.

Während die Sidebar unter Windows Vista mehrere Instanzen des Prozesses sidebar.exe startet, startet unter Windows 7 nur eine Instanz des Prozesses sidebar.exe. Darüber hinaus startet diese einzelne Instanz erst, wenn ein Gadget auf dem Desktop hinzugefügt wird, der Gadget Picker startet oder eine neue Benutzersitzung mit vorhandenen Gadgets auf dem Desktop beginnt. Wenn der Gadget-Picker geschlossen wird, ohne dass dem Desktop Gadgets hinzugefügt wurden, oder das letzte Gadget vom Desktop gelöscht wird, stoppt der Prozess sidebar.exe automatisch.

Windows Miniaturanwendungen verwalten

Um ein beliebiges Windows-Gadget zu starten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und auf Gadgets, um den Gadget Picker zu öffnen.

Aber wenn Sie die Gadgets nie verwenden und wenn Sie die Windows 7-Sidebar deaktivieren möchten, erfahren Sie hier, wie Sie es tun können.

Öffnen Sie die Systemsteuerung > Programme deinstallieren > Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.

Windows 7 Minianwendungen deaktivieren und klicken Sie auf OK. Dadurch werden die Windows Gadget Plattform sowie die Gadgets und die Sidebar deaktiviert. Möglicherweise müssen Sie neu starten.

Wenn Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken, werden Sie feststellen, dass die Option Gadget nicht existiert. Sie können die Sidebar / Gadgets erneut starten, indem Sie die Windows Gadget Plattform in der Option Windows Features ein- oder ausschalten aktivieren und auf OK klicken.

Die günstigsten iPad-Mini-Preise, Verkäufe und Angebote im März 2019

Apples kleines Tablett ist in vielerlei Hinsicht fast makellos, also haben wir die günstigsten iPad-Mini-Preise ausgesucht, damit Sie das beste Angebot auf einem finden können. Die Serie kommt jetzt ein wenig voran, aber zumindest die neueste Iteration, das Apple iPad mini 4, ist noch in Produktion. Wir sind aber inzwischen sicher bereit für eine neue. Zumindest der Übergang der Vaterzeit bedeutet, dass die Preise weiter fallen.

Design über alles

Das Design des iPad mini ist nach wie vor das beste in der Tablet-Kategorie, ohne dass ein Android-Tablett in dieser Klasse wirklich nahe kommt. Der schnelle Prozessor und das hochwertige Design machen es auch zu einem großartig aussehenden Tablett, und das Retina-Display der neueren Modelle ist einfach atemberaubend.

 

Darüber hinaus erhalten Sie ein ausgezeichnetes Betriebssystem und selbst das Spielen ist auf diesem Tablett sensationell. Kurz gesagt, es ist das beste 7-Zoll-Tablett auf dem Markt. Hier sind also die besten Apple iPad Air Wi-fi-Verkaufspreise, damit Sie das beste verfügbare Sparangebot nutzen können.

Ipad Pro

Apple hat endlich sein erstes neues iPad Mini seit dem <a href=“https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Tablets-Apple-iPad-mini-3-10010705.html“>iPad Mini 3 neu</a> im Jahr 2015 vorgestellt. Es heißt jedoch nicht iPad Mini 5, sondern Apple hat sich dafür entschieden, es einfach iPad Mini zu nennen, Einzelhändler werden es wahrscheinlich iPad Mini (2019) oder komplett neues iPad Mini nennen, um es von der ältesten Version zu unterscheiden.

Bessere Specs alter Preis

Es sollte nicht schwer sein, es zu erkennen, da das neue iPad Mini (2019) dasjenige mit einem Startpreis von $399 / £399 / AU$599 / AED 1599 sein wird ähnlich wie das aktuelle iPad Pro 2016. Natürlich hat das Gerät selbst von verbesserten Spezifikationen und einem besseren Bildschirm als die älteren Modelle profitiert, obwohl es dir vergeben würde, wenn du nicht viel Unterschied im Aussehen des Geräts sehen würdest.

 

Der atemberaubende neue Retina-Bildschirm hat eine Auflösung von 2048 x 1536, was für einen 7,9-Zoll-Bildschirm sehr intensiv ist. Der Akku hält Sie für hervorragende 10 Stunden Web-Surfen und Medienwiedergabe auf Trab. Sie erhalten das aktuellste Betriebssystem und den brandneuen A12 Bionic Chip, der sogar das neueste reguläre 9,7-Zoll-IPad übertrifft. Wenn die normalen iPads ein wenig zu groß für dich sind, du aber etwas Größeres als dein Handy für lange Lesezugriffe, das Surfen im Netz oder das Anschauen von Videoinhalten willst, wird der neueste iPad Mini als eines der besten Geräte, die du bekommen kannst, einige Schläge ertragen.